Häufige Fragen

Kann ich meine bestellten Produkte zurückgeben?

Wir sind überzeugt, dass wir in jedes unserer handgefertigten Produkte so viel Liebe und Sorgfalt stecken, dass auch Sie damit rundum glücklich sind. Daher gewähren wir Ihnen ein sehr langes Rückgaberecht auf alle unpersonalisierten Produkte unserer Manufaktur, solange sie neuwertig sind. Details dazu erfahren Sie auf unserer Info-Seite zum Qualitätsversprechen.

Bekomme ich eine Schreibtischunterlage auch exakt nach Maß?

Sehr gerne fertigen wir Ihre Schreibtischunterlage exakt nach Ihren Maßvorgaben. Da dies in der Fertigung etwas zusätzliche Abstimmung benötigt, erlauben wir es uns, den gleichen Preis zu berechnen, der für das nächstgrößere Format gelten würde. Beispiel: Sie wünschen sich das Format 70 x 45 cm, dann berechnen wir den Preis für das Format 70 x 50 cm.

Sie können die Unterlage also einfach im nächstgrößeren Format direkt bei uns im Shop bestellen. Bitte geben Sie dabei im Notizfeld beim Checkout nochmals Ihr gewünschtes Maß an (nach dem Klick auf „Weiter zur Kasse“ auf der Warenkorbseite). Dann erhalten wir die entsprechende Mitteilung bei Auftragseingang und ändern Ihre Bestellung im System kurz darauf manuell für Sie ab. Auf der automatischen Bestellbestätigung direkt nach Kauf steht dann zwar noch das Standardmaß, aber auf der Rechnung und dem Lieferschein werden Sie dann die korrigierten Maße vorfinden.

Ist Leder gesundheitlich bedenklich?

Das ist der Punkt, der uns selbst von Anfang an am wichtigsten war – zumal wir ursprünglich ja eine Lösung für Kinderwagen-Griffbezüge für unseren eigenen Nachwuchs gesucht hatten und so überhaupt erst auf die Geschäftsidee unserer Lederwaren Manufaktur kamen. Daher haben wir nach Rücksprache mit verschiedenen Sattlern schnell verstanden, worauf es ankommt: die genaue Herkunft des Leders und das Land der weiteren Verarbeitung sowie die Unternehmensphilosophie der jeweiligen Gerberei.

Unser Leder stammt von verschiedenen, renommierten Betrieben:

Unser hochwertiges Rindsleder beziehen wir aus dem Hause Ecopell GmbH. Ecopell ist ein Allgäuer Lederhändler, der größten Wert auf Schadstofffreiheit, Allergiefreundlichkeit, heimische Produktion in Bayern und die Einhaltung sozialer und ethischer Standards legt. Ecopell-Leder hat sich international einen Namen gemacht und erfüllt seit Jahren höchste Erwartungen an umweltverträgliche Produktion, Komfort und Gesundheit. Es ist das derzeit umwelt- und gesundheitsverträglichste Leder aus industrieller Herstellung überhaupt und wird regelmäßig von mehreren, unabhängigen Prüfinstituten getestet: jährlich vom Internationalen Verband der Naturtextilwirtschaft e.V. (IVN) und vom Biokreis e.V. und alle zwei Jahre von der Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF). Wir selbst konnten uns bereits vor Ort mit dem Gründer und Inhaber sowie seinen MitarbeiterInnen unterhalten und uns ein umfassendes Bild von der Hochwertigkeit des Leders und seiner Herkunft machen.
Betriebsausflug
Welche Farbe passt am besten zu mir?

Vor dieser Frage stehen alle unsere Kunden zu Beginn. Keine Sorge: es gibt immer eine gute Lösung! Die Farbkombination ist jedoch auch immer eine ganz persönliche Geschmacksache. Wir haben extra eine Info-Seite zur Farbwahl für Sie erstellt und hoffen, das hilft Ihnen bei der Orientierung weiter.

Grundsätzlich gilt immer folgende Überlegung: Schwarz ist die zeitloseste Farbe, da sehr dezent. Allerdings fällt sie auch am wenigsten auf – pures Understatement sozusagen. Wenn Sie optisch etwas Auffälligeres suchen, wählen Sie besser eine hellere Farbe. Das gelb-braune „Cognac“ ist übrigens neben Schwarz unser absoluter Bestseller; es ist sehr kräftig und daher auch ein richtiger Hingucker.

Ist Leder empfindlich?

Echtes Leder ist sehr robust und wird Ihnen lange Zeit Freude bereiten. Im Laufe der Zeit kann es eine wunderbare „Patina“ entwickeln, wodurch es für Kenner erst richtig wertvoll wird. Bei entsprechender Pflege und sorgfältiger Verwendung werden Ihre Lederwaren Generationen überdauern.

Also keine Sorge: Mit echten Lederwaren aus unserer Manufaktur erwerben Sie zeitlose Produkte „für die Ewigkeit“, die viel mitmachen und viel verzeihen. Wenn Sie sich über die optimale Lederpflege für Ihr Produkt interessieren, dann lesen Sie sich gerne durch unsere Tipps zur optimalen Lederpflege.

Was ist die beste Lederpflege?

Wenn Sie sich über die optimale Lederpflege für Ihr Produkt interessieren, dann lesen Sie sich gerne durch unsere Tipps zur optimalen Lederpflege.

Zusätzlicher Lesetipp: Das LEDERZENTRUM in Rosdorf bei Göttingen hat seine umfangreichen Erfahrungen in der Lederpflege und Lederrestauration auf seiner umfangreichen Website zusammengestellt: http://www.lederzentrum.de/wiki/index.php/Lederpflege. Wir stehen nicht in Verbindung mit den Autoren und übernehmen daher keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der dort publizierten Informationen. Wir haben jedoch großes Vertrauen in die langjährige Erfahrung dieser ausgewiesenen Leder-Expterten und können die informative Lektüre ihrer Seiten daher wärmstens empfehlen!

Gibt es auch Produkte aus Kunstleder?

Wir verarbeiten aus Überzeugung nur bestes Echtleder, das bei entsprechendem Umgang und sorgfältiger Pflege für mehrere Generation haltbar ist.

Wir bekommen regelmäßig Anfragen von Kunden, die Produkte wie z.B. Griffbezüge aus Kunstleder haben, welche bereits nach kurzer Nutzungsdauer beschädigt waren. Wir liefern dann gerne passenden Ersatz aus robustem Echtleder.

Wir sind eine Manufaktur und schätzen die hochwertige Verarbeitung natürlichen Leders. Wir wollen daher auch gar mit mit Kunstleder arbeiten, denn dieses lässt sich auch maschinell und günstiger verarbeiten. Bei uns stehen die Nachhaltigkeit der Produkte und die faire, lokale Handarbeit an erster Stelle – und dass soll auch so bleiben.

Geht das auch günstiger?

Es geht tatsächlich günstiger. Man muss dafür jedoch günstigeres Leder (zweifelhafter Herkunft) einkaufen, keine Steuern zahlen, die lokale Handarbeit ins Ausland verlagern und/oder maschinell durchführen lassen, oder seine Helfer schlecht bezahlen (und damit eine schlechte Verarbeitung riskieren)…

Da für uns jedoch keine der genannten Optionen in Frage kommt, können wir unsere Produkte auch nicht günstiger anbieten.

Was kostet der Versand?

Unsere Pauschalen für Verpackung, Porto und Versand (inkl. MwSt.):

Deutschland

Weltweit

Wir bieten Ihnen auf der Warenkorbseite immer die günstigste dieser Pauschalen an, abhängig von Ihrer gewünschten Lieferadresse (Deutschland bzw. weltweit) und der von Ihrer Produktwahl abhängigen Versandklasse (Brief- bzw. Paketsendung).

Wir liefern direkt aus unserer Manufaktur in München (Deutschland). Bei grenzüberschreitenden Lieferungen in Nicht-EU Staaten können Zollgebühren anfallen. Der jeweilige Einfuhrzoll richtet sich üblicherweise nach dem Warenwert und wird vom Zoll bei Ausgabe direkt vom Empfänger eingezogen. Sie können sich vorab beim zuständigen Zollamt informieren, ob und in welcher Höhe ein Einfuhrzoll ausfallen würde. Wir haben keinen Einfluss darauf und können daher leider keine Pauschalaussage über die mögliche Höhe treffen.

Mit welcher Lieferzeit muss ich rechnen?

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Für die Herstellung benötigen wir je nach Auftragslage und Herstellungsaufwand des gewünschten Produkts eine Fertigungszeit von 8-12 Tagen. Wenn irgendwie möglich, überraschen wir Sie natürlich gerne mit einer schnelleren Fertigung. Aber nur, wenn es nicht zu Lasten der Qualität geht!

Anschließend liefern wir Ihre Bestellung klimaneutral mit unseren Versandpartnern DHL bzw. Deutsche Post. In jedem Fall erhalten Sie eine automatische Versandbestätigung per E-Mail, sobald Ihre Sendung unsere Manufaktur verlässt (bitte auch den Spam-Ordner Ihres Postfachs prüfen). Bitte planen Sie zwischen dieser Versandbestätigung und der postalischen Zustellung zusätzlich folgende Postlaufzeiten ein:

Deutschland

  • 1-2 Tage

Weltweit

  • Europa: 2-5 Tage
  • Australien und Nordamerika: 4-8 Tage
  • Asien und Südamerika: 7-17 Tage
Ihre Fragen sind noch nicht alle beantwortet?

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir antworten in der Regel innerhalb weniger Stunden – auch am Wochenende!